OPEN AIR : BURN´D Born

Am Freitag, dem 10. August, lädt das Freibad Bornekamp zur ersten Ausgabe des Burn’d Born Open Air Festivals mit den drei Bands Unna Ost, D-Zug und Escart.

Für einen ausgezeichneten Start in den Abend und in das Wochenende sorgen Unna Ost, die die Zuhörer mit ihrem eigenständigen, unverwechselbaren Sound und dem zu einem Markenzeichen gewordenen, mehrstimmigen Gesang auf eine rasante musikalische Reise mitnehmen.

Am Bestimmungsort wartet bereits die legendären Deutschrock-Formation D-Zug aus Iserlohn, die mit ihrer mitreißenden, von Sándor Szabós Gitarrenausflügen mit Kultstatus begleiteten und von alten wie neuen Fans aus fast allen musikalischen Lagern geschätzten Liveshow das Feuer der Party weiter anfachen.

Zum Ausklang des Abends feiern Escart, ebenfalls aus Iserlohn, Heavy Metal in bester Tradition. Kraftvoller, treffsicherer Gesang und wilde, melodische Soli über treibenden
Rhythmen machen klar, dass das Genre lebt wie eh und je.

Für das leibliche Wohl ist durch Getränke und Bratwurstverkauf zu fairen Preisen gesorgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.